Beiträge

Mission

Schwerpunkt Mission
24.Februar bis zum 08.März.2020

Gebet und Unterstützung für die Missionare
https://calvarychapel-lippstadt.de/mission/

Gebet für die Mission

11.12.2019 Nicht lockerlassen beim Gebet für die Missionare.

Mehr hierzu unter https://calvarychapel-lippstadt.de/mission/

Israelvortrag mit Doron Schneider

Israel aktuell …

Doron Schneider berichtet direkt aus dem Zentrum der Ereignisse des Nahen Ostens

Am Freitag, 26. Oktober berichtet der israelische Autor und Publizist Doron Schneider direkt aus dem Zentrum der Ereignisse des Nahen Ostens und vermittelt überraschende Einblicke aus christlicher Sicht. Dieser Israel-Abend mit Doron Schneider beginnt um 19:30 Uhr und findet in der Calvary Chapel, Cappelstraße 37 in 59555 Lippstadt statt.

Der verheiratete Vater von vier Kindern wurde in Düsseldorf geboren und lebt seit seinem 11. Lebensjahr in Israel. Dort leistete er auch genau wie seine Kinder heute seinen dreijährigen IDF-Wehrdienst in einer Spezialeinheit der israelischen Marine ab. Für einen gleichaltrigen Deutschen unvorstellbar, musste Doron Schneider bereits an zwei „heißen“ Kriegen teilnehmen, in denen er verwundet wurde und wie er selber in einem seiner Bücher berichtet nur durch göttliches Eingreifen überlebte.

Als Fotojournalist bei Israels größter Tageszeitung Yediot Aharonotund Mitbegründer der Nachrichtenagentur Israel heute, die seit vielen Jahren das gleichnamige Monatsmagazin herausgibt und ein TV-Magazin produziert, sammelte er seine umfangreichen journalistischen Erfahrungen. Mit ihnen diente er 16 Jahre lang als internationaler Sprecher in der Position des Direktors für Öffentlichkeitsarbeit bei der Internationalen Christlichen Botschaft Jerusalem (ICEJ). Parallel dazu gründete er gemeinsam mit einigen Freunden eine messianische Gemeinde in der judäischen Wüstenstadt Maale-Adumim.

 

Neuer „Mitarbeiter“

Einen „neuen Mitarbeiter“ bis Dezember.

Hineinschnuppern in den Dienst in einer Gemeinde möchte Carlos Gomez jun. (re. im Bild). Der aus Costa Rica stammende angehende Student möchte in Lippstadt Elektrotechnik studieren. Um Lippstadt schon jetzt besser kennen zulernen verbringt er hier seinen Urlaub. Als aktives Gemeindeglied in der Heimatgemeinde, in der sein Vater Pastor ist, ist er natürlich sehr interessiert, wie die Christen hier in Deutschland das tägliche Gemeindeleben gestalten. Deshalb möchte er an allen Veranstaltungen teilnehmen und sich wie jeder andere auch ins Gemeindeleben integrieren. Seinen Urlaub nutzt er aber auch um viel mit dem Fahrrad die Landschaft zu erkunden und um zwei Sprachkurse an der VHS zu besuchen. Wer ihn einmal einladen möchte kann das gerne unter Rolf (at) cc-lp.de tun.

 

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Helfen Sie uns.

Fast jeder von uns bestellt doch ab und zu mal was bei Amazon.

Wenn ihr über https://smile.amazon.de/ bestellt, wird ein kleiner Betrag als Unterstützung für unsere Arbeit gespendet.

Die Spenden fließen in die Flüchtlingsarbeit oder in missionarische Projekte.

Mehr darüber findest du hier auf der Webseite.

Wir freuen uns über eure Hilfe. Die Anmeldung ist ganz einfach.

Meldet euch wie immer mit euren persönlichen Zugangsdaten

https://smile.amazon.de/ an.

Vielen Dank

Veranstaltungen

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien