C a l v a r y  C h a p e l  L i p p s t a d t

Zum Missionseinsatz verabschiedet

Zu ihrem dritten Missionseinsatz nach Kambodscha wurde Eva-Maria Crede am 20.12.2015 ausgesandt. Wie in den beiden vorherigen Jahren fliegt sie mit einem internationalen Team zu einem vierzehntägigen evangelistisch, medizinischen Einsatz. Gemeinsam mit der Calvary Chapel Phnom Penh wird das Team in entlegene Dörfer fahren um dort medizinische Hilfe zu leisten. Kambodscha ist eines der ärmsten Länder der Welt.

Das Team wird dort auf Menschentreffen, die sich niemals einen Arzt leisten können - falls es einen gäbe. Jeder Patient hört auch das Evangelium, welches in der Landessprache Khmer verkündet wird. Wir wünschen Eva-Maria und dem Team Gottes Segen.

Go to top